Spitzwegerich Plantago lanceolata L. - Blätter. Standardisierter Frischpflanzen Extrakt in Glycerin gelöst.

Der Spitzwegerich ist eine mehrjährige, krautige, nicht strauchige Pflanze, ursprünglich im Mittelmeerraum, Zentraleuropa und den gemässigten Zonen Asiens heimisch. Er wächst auf sonnigen Brachen und an Wegrändern. Seine Blätter sind graugrün, schmal, lanzettförmig mit 5 nebeneinander liegenden Blattnerven. Der medizinisch verwendete Teil sind die Blätter.

Haupteigenschaften:
- Antihistamin
- Antispastisch
- Infektionshemmend mittels Aucubigenin
- Immunmodulatorisch
- Zytotoxisch
- Cyclo- Oxigenase-2(COX-2)-Hemmer
- Aufweichend
- Antisklerotisch
- Anti-ulcerös
- Hepatoprotektiv
- Cholesterinsenkend
- Hämostatisch
- Juckreizstillend
- Analgetisch

Tipps zur Verwendung

Nach medizinischer Verordnung.

Die Rohstoffe für die magistralen oder officinalen Zubereitungen aus EPS- Extrakten werden ausschliesslich an Apotheken oder Drogerien ausgeliefert.

Aufbewahrung

Nächstes Prüfungsdatum & Chargen-Nr.: siehe Etikette

Zutaten

Pflanzliches Glycerin (80 bis 85%), Wasser, Extrakt von Spitzwegerich (Blätter).

Ohne Zuckerzusatz - alkoholfrei