Ginkgo Ginkgo biloba L. - Blätter . Standardisierter Frischpflanzen Extrakt in Glycerin gelöst.

Der Ginkgo Biloba ist ein zweihäusiger Baum von bis zu 40 m Höhe, der im Herbst seine fächerförmigen, in der Mitte gekerbten Blätter nach intensiver Gelbverfärbung abwirft. Die Rinde ist bei jungen Bäumen graubraun mit hellbraunen Rissen, bei älteren dunkelgrau, rauh und tief gefurcht.
Die Samen sind von einer gelben, fleischigen Frucht umgeben. Er wurde im 17. Jahrhundert in Europa eingeführt. Man kultiviert ihn heute im Südwesten Frankreichs, in Korea und den Vereinigten Staaten. Der medizinisch genutzte Teil ist das Blatt.

Haupteigenschaften:
- Intrazelluläre Wirkung
- Krampflösende Wirkung
- Entzündungshemmende Wirkung
- Antiödematöse Wirkung
- Antiallergische Wirkung
- Broncho-pulmonale Wirkung
- Gefässwirkung
- Neuromotorische Wirkung
- Neurokognitive Wirkung
- Oxidationshemmende Wirkung

Tipps zur Verwendung

Nach medizinischer Verordnung.

Die Rohstoffe für die magistralen oder officinalen Zubereitungen aus EPS- Extrakten werden ausschliesslich an Apotheken oder Drogerien ausgeliefert.

Aufbewahrung

Nächstes Prüfungsdatum & Chargen-Nr.: siehe Etikette

Zutaten

Pflanzliches Glycerin (80 bis 85%), Wasser, Extrakt von Ginkgo Biloba (Blätter).

Ohne Zuckerzusatz - alkoholfrei