EPS Gemeiner Erdrauch

Gemeiner Erdrauch Fumaria officinalis L. - blühende oberirdische Pflanzenteile. Standardisierter Frischpflanzen Extrakt in Glycerin gelöst.

Der Erdrauch ist eine einjährige Krautpflanze von ca. 50 cm Höhe. Der oft liegende Stiel trägt tief geteilte Blätter von gräulich- grüner Farbe. Die rosa- violetten, zygomorphen Blüten bilden einen Sporn und wachsen in Trauben. Die Frucht ist eine rundliche Schote. Die Pflanze stammt aus Europa und Nordafrika. Sie wächst am Feldrand, auf unbebauten Feldern und in Rebbergen. Medizinisch verwendet werden die blühenden, oberirdischen Teile.

Haupteigenschaften:
- Dermatologische Eigenschaften
- Verdauungsfördernde Wirkung
- Neurotonische Wirkung

Tipps zur Verwendung

Nach medizinischer Verordnung.

Die Rohstoffe für die magistralen oder officinalen Zubereitungen aus EPS- Extrakten werden ausschliesslich an Apotheken oder Drogerien ausgeliefert.

Aufbewahrung

Nächstes Prüfungsdatum & Chargen-Nr.: siehe Etikette

Zutaten

Pflanzliches Glycerin (78 bis 85%), Wasser, Extrakt von Erdrauch (blühende oberirdische Pflanzenteile).

Ohne Zuckerzusatz - alkoholfrei