Caralluma Caralluma adscendens - oberirdische Pflanzenteile. Standardisierter Frischpflanzen Extrakt in Glycerin gelöst.

Caralluma ist eine sukkulente Pflanze, die in Indien wild wächst und auch an Strassenrändern und in Gärten gepflanzt wird. Caralluma ähnelt einem Strauch, der nicht höher als 30 cm wird und eckige, 1,5 bis 3 cm dicke Stängel mit rudimentären Blättern aufweist, die Dornen ähneln. Die sternförmigen, schwarzen, purpurfarbenen, gelben oder roten Blüten kommen im Sommer oder Herbst zum Vorschein. In der Medizin werden die oberirdischen Teile verwendet.

Haupteigenschaften:
- Appetitmindernde Wirkung
- Lipolytische Aktivität
- Blutzuckersenkende Wirkung
- Schmerzstillende und entzündungshemmende Wirkung

 

Tipps zur Verwendung

Nach medizinischer Verordnung.

Die Rohstoffe für die magistralen oder officinalen Zubereitungen aus EPS- Extrakten werden ausschliesslich an Apotheken oder Drogerien ausgeliefert.

Aufbewahrung

Nächstes Prüfungsdatum & Chargen-Nr.: siehe Etikette

Zutaten

Pflanzliches Glycerin (78 bis 85%), Wasser, Caralluma-Extrakt Caralluma adscendens (Luftteile).

Kein Zuckerzusatz und kein Alkohol.